Barrierefrei und betreut Wohnen

Leicht erreichbar bis barrierefrei Wohnen

Selbstbestimmung ist für ältere Menschen und Menschen mit leichten Einschränkungen ein zentrales und alltagsbestimmendes Anliegen. Sie wollen eigenständig, in ihrem gewohnten Umfeld, in ihrem eigenen Zuhause ohne Einschränkungen leben. Dem Wunsch möchten wir entsprechen und haben eine Vielzahl unserer Wohnungen dementsprechend umgestaltet. Durch den Anbau von Aufzügen und Grundrissveränderungen verfügen folgende Objekte über barrierefreie Wohnungszugänge.

Lärchenstraße 1 - 11

Saalfelder Straße 29

Zeulsdorfer Straße 1 - 11

Zu den Wiesen 7 - 9

Zu den Wiesen 12 - 22

Betreut Wohnen - sicher aufgehoben Fühlen

"Optional" ist das Schlüsselwort, dass das Betreute Wohnen in unseren Mehrfamilienhäusern umschreibt. Als Mieter haben Sie hier jederzeit die Möglichkeit passende Angebote je nach Ihren Bedürfnissen in Anspruch zu nehmen.

Betreutes Wohnen vereint Selbstständigkeit mit der Möglichkeit, jederzeit auf Betreuungs- und Pflegeleistungen zurück zugreifen zu können - in dem Umfang, in dem Sie Hilfeleistungen brauchen. Zudem bietet ein optionales 24-Stunden-Notrufsystem jederzeit ein hohes Maß an Sicherheit.

In Kooperation mit ambulanten Pflegediensten, wie dem Pflegedienst "Kai Vieregge", "Pflege mit Herz" und "Caritasverband Ostthüringen e.V.", bieten wir Betreutes und Pflegebetreutes Wohnen an den Standorten:

Lärchenstraße 1 - 11

Zu den Wiesen 7 - 9  

Zu den Wiesen 14 - 16